Angebote

Wir ermöglichen unseren Kindern einen harmonischen Start in den Tag.
Die Struktur des Tages schafft eine positive und konstruktive Atmosphäre.

– Der offene Beginn um 8.00 Uhr ermöglicht den Kindern ein sanftes Reinkommen in den Tag.

– Betreute Büchereizeit täglich von 7.45 – 9.30 Uhr in der schuleigenen Bücherei, die von einem gelernten Bibliothekar geleitet und betreut wird.

– In altersgemischten Klassen von der Schuleingangsphase bis zum vierten Schuljahr lernen die Kinder kooperativ und individuell, voneinander und miteinander.

– Der Lerntag wird gestaltet im Kernunterricht und Fachunterricht und in Teilerstunden und Kursstunden. Im Kernunterricht lernen alle Kinder vom ersten bis zum vierten Schuljahr mindestens 10 Stunden in der Woche gemeinsam an einem Projektthema. Viele Kernstunden finden im Teamteaching mit anderen Lehrerinnen und Lehrern statt, sowie mit unserer Sonderpädagogin, unserer Schulsozialarbeiterin, unseren Förderpädagoginnen, unserem Lehrer für herkunftssprachlichen Unterricht in Türkisch und unseren Studentinnen und Studenten der Sprachwissenschaften an der Universität zu Köln. In den Kurs- und Teilerstunden werden Grundlagen der Fächer Deutsch und Mathematik gelernt.

– Zusammenarbeit mit der Universität zu Köln:
Sprachlich-literarische Kompetenzen werden im Sprachcamp in den Herbstferien und im Kleingruppenunterricht gefördert. Wichtige Inhalte dabei sind die Schreib- und Lesemotivation, Erweiterung des Wortschatzes, Entwicklung mündlicher Erzählkompetenzen, Festigung grammatischer Strukturen usw.

– Zusammenarbeit mit der Offenen Jazzhausschule:
Einige Kinder mit musikalischem Talent genießen im Rahmen einer musikalischen Früherziehung zweimal wöchentlich auch am Vormittag einen professionellen Musikunterricht mit einem Berufsmusiker. In einer festen Bläsergruppe lernen die Kinder in der Gruppe zu musizieren, ein Instrument zu spielen, zu komponieren, improvisieren und arrangieren. In regelmäßigen Auftritten zeigen sie ihr musisches Können.

– Um gut lernen zu können, brauchen die Kinder ausreichend Energie. Durch das tägliche gesunde Schulfrühstück und ein durchgängiges Trinkangebot können die Kinder neue Kraft tanken.

– Erholung in den Pausen durch Ruhe, Bewegung, Spiel und Spaß bieten unsere großen Schulhöfe, unsere große Wiese mit Spielgeräten, unsere Kletterwand, sowie die Spieleausleihe.